Beni Meister

Eid. dipl. Sosizialpädagoge HF, Master nonprifit-Management
Co-Geschäftsleitung Schneider-Meister Consult, Geschäftsleitung Stiftung Ungarbühl

Adresse

8245 Feuerthalen

Kanton Schaffhausen

Fachbereiche








Fort- / Weiterbildungen

2021CAS Behinderung und Gewalt, FH Nordwestschweiz
2013CAS Funktionale Gesundheit, FH Nordwestschweiz
2012Spezialisierung verbale Deeskalation, ProDeMa, Deuschland
2011Trainer verbale Deeskalation PrDeMa, Deutschland
2010Trainer Aggressionsmanagement, NAGS, SBK Zürich
2005MAS nonprofit management, NDK Betriebswirtschaft und Marketing im Sozialbereich, FH Nordwestschweiz
2004MAS nonprofit management, NDK Interdisziplinäre, interinstitutionelle Zusammenarbeit, FH Nordwestschweiz
2003MAS nonprofit management, NDK Führen in sozialen Organisationen, FH Nordwestschweiz
2002NDK Praxisausbildner, HSL Luzern, Berufsbildner, Experte, Chefexperte FABE für Kt. SH
1999NDK Leiten von Teams, HSL Luzern
1999Konfliktmanagement, HFS Ostschweiz
1997Sozialpädagogik HF, agogis Zürich

Beratung und Schulung für ein gewalsarmes Miteinander und einen konstruktiven Umgang mit herausforderndem Verhalten:

Für Menschen in exponierten Situationen:
Wir rüsten Menschen, die in einem gewaltexponierten Umfeld arbeiten, mit dem theoretischen Wissen und dem praktischen Können im Umgang mit herausforderndem Verhalten aus. Damit wird Kunden und Klienten zu einem gewaltarmen Umfeld mit Alternativen zu gewaltvollem Handeln ermöglicht.

Für den Betrieb und die Verantwortlichen:
Wir statten Betriebe und deren Verantwortliche mit dem notwendigen Wissen und den Methoden aus. Wir beraten jeden Betrieb massgeschneidert im Umgang mit herausforderndem Verhalten, zur rechtlichen Absicherung im Umgang mit bewegungseinschränkenden Massnahmen und zur Verbesserung der Sicherheit von Kunden, Klienten und einzelnen Mitarbeitenden.


Link

Kontakt